Bioenergie

 

 

Die Biogasanlage dient der Erzeugung von Biogas durch Vergärung von Biomasse. In Ihnen wird meist Gülle und Silage als Energieträger verwendet.  Bei den meisten Biogasanlagen wird das entstandene Gas vor Ort in einem Blockheizkraftwerk zur Strom- und Wärmeerzeugung genutzt. 

Da die Biogasanlagen ausschließlich im ländlichen Raum errichtet werden können,  tragen Sie somit zur Stärkung der Regionalwirtschaft bei.

Um diese Biogasanlagen kostengünstig und effizient zu Bauen und zu Betreiben, ist schon von Beginn an eine genaue Planung und Vermessung wichtig.

Das Vermessungsbüro Bock kann alle Vermessungstechnischen Leistungen für die Errichtung von Biogasablagen erbringen.

   
    ●  Grenzfeststellung des Baugrundstückes
    ●  Teilungsvermessungen zum Grunderwerb
  
    ●  Entwurfsvermessung als Planungsgrundlage
    ●  Lage- und Höhenpläne zum Bauantrag für das Genehmigungsverfahren
   
    ●  Absteckung der Fermenter, Güllebehälter, Silos u. Nebengebäude
    ●  Absteckung der internen u. externen Kabeltrassen

    ●  Bestandsdokumentation der internen u. externen Kabeltrassen

    ●  Anfertigung von Revisionszeichnungen, Muffenplänen, Schaltpläne

    ●  Bauwerkseinmessung der Gebäude u. baulichen Anlagen
   

 

   

 

  © 2010 by Vermessung- u. Ingenieurbüro Dipl.- Ing. (FH) Friedhelm Bock